Archiv für Januar 2008

Dritte Ausgabe der Utopia erschienen

Utopia ist eine kostenlose Jugendzeitung für eine herrschaftslose und gewaltfreie Gesellschaft. Die Artikel werden von Jugendlichen geschrieben, sind leicht verständlich und nicht allzu lang. Die erste Utopia erschien im September 2007. Das Projekt geht aus der Monatszeitung Graswurzelrevolution hervor, deren Texte für junge Menschen oft nur schwer verständlich und zu lang sind.

Medienkritik

Nach zwei erfolgreich verteilten Ausgaben der Jugendzeitung Utopia und weiterhin sehr guter Resonanz haben sich die jungen Utopia-HerausgeberInnen – zu denen ich auch gehöre – entschlossen den Erscheinungszeitraum zu verkürzen. Zunächst war ein vierteljährliches erscheinen vorgesehen, da die Nachfrage aber immer noch steigt soll die Utopia jetzt alle zwei Monate erscheinen. Wegen der hohen Nachfrage wurde die Auflage außerdem von 10.000 (Utopia Nr.1 – Herbst 2007) auf 11.500 (Winter 2007/2008) und für die dritte Utopia auf 12.000 Exemplare gesteigert. Die Zeitung erscheint als Beilage der Graswurzelrevolution und wird separat in Schulen, Unis, Infoläden und Jugendeinrichtungen verteilt. Auf der Homepage www.jugendzeitung.net stehen alle Ausgaben online. Einfach mal reinschauen:

Utopia Nr.1 – Herbst 2007 (PDF)

Utopia Nr.2 – Winter 2007/2008 (PDF)

Utopia Nr.3 – Februar/März (PDF)

Schwarz-gelbe Bildungsmisere – Demo gegen Kopfnoten in Düsseldorf

erschienen auf „Nachrichten heute“ (www.nachrichtenheute.ch)

Verhalten kann sich ändern – die Kopfnote bleibt ein Leben lang. Am Samstag letzter Woche, demonstrierten rund 2.000 Schülerinnen und Schüler auf den Straßen der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf gegen die Einführung von Kopfnoten – einen Tag nach der Halbjahreszeugnisvergabe.

Demonstration gegen Kopfnoten in Düsseldorf vom 19.Januar 2008

Neben den Fachnoten wurden Noten in den beiden Kategorien Arbeits- und Sozialverhalten verteilt, welche wiederum in jeweils drei Kompetenzbereiche unterteilt sind: Leistungsbereitschaft; Zuverlässigkeit und Sorgfalt; Selbstständigkeit und Verantwortungsbereitschaft; Konfliktverhalten; Kooperationsfähigkeit…

weiterlesen