Neue Studie zur Militarisierung der Schulen

Gestern ist meine neue Studie „Die Eroberung der Schulen – Wie die Bundeswehr in Bildungsstätten wirbt“ bei der Informationsstelle Militarisierung erschienen. Das Thema ist brandaktuell, erst im Dezember wurde eine weitere Kooperationsvereinbarung – die bundesweit dritte seit Oktober 2008 – zwischen einem Landesschulministerium und der Bundeswehr unterzeichnet. Diesmal in Baden-Württemberg. Die Armee wirbt immer intensiver. Auch auf der anderen Seite tut sich was: am 23. Januar wird es in Freiburg die bundesweit erste Demonstration gegen eine Kooperationsvereinbarung zwischen Schule und Bundeswehr geben. Gründe genug für diese neue Studie.

IMI Studie 2010/02 – „Die Eroberung der Schulen – Wie die Bundeswehr in Bildungsstätten wirbt“