Games’n’Politics – Folge 9 – Zivilisten in Militär-Shootern

Viele Militär-Shooter geben heute vor ein „realistisches“ oder zumindest „authentisches“ Bild militärischer Einsätze zu zeichnen – doch Zivilisten, die bei realen bewaffneten Konflikten am meisten leiden, kommen kaum in solchen Spielen vor.

Ein kurzer Blick auf die Darstellung von Zivilisten in Militär-Videospielen und zwei zu debattierende Forderungen.

Hier geht’s zum Video!