Neue Rezension: Schanghaien ist obsolet

Zwar ist mein „Soldaten im Klassenzimmer“-Buch schon Anfang 2012 erschienen und das nächst Buch – diesmal über Militär-Videospiele – steht schon in den Startlöchern, doch ich freue mich sehr über eine neuerliche Rezension meines Buchs über die Werbeaktivitäten der Bundeswehr an Schulen. Hans Canjé hat sie im NeuenDeutschland veröffentlicht und kommt zu dem Schluss: „Ein Lehrbuch, nicht zur Freude der Bundeswehrführung, die Glaßer bei seinen Recherchen auch keinen roten Teppich ausgerollt hat.“
Die vollständige Rezension gibt es hier auf der Website des NeuenDeutschland.