Games’n’Politics – Folge 32 – South-Park – Der Stab der Wahrheit: Verfassungsfeindliche-Symbole in Videospielen

Sollten Nazi-Symbole in Videospielen – ähnlich wie in Filmen – dargestellt werden dürfen? Das Spiel „South Park – Der Stab der Wahrheit“ wurde gerade von Hersteller „UbiSoft“ zurückbeordert, weil ausversehen noch Hakenkreuze im Spiel vorkamen. Auch im bald erscheinenden Shooter „Wolfenstein – The New Order“ wird es trotz (fiktiv fortgesetztem) 2. Weltkriegs-Settings keine Nazi-Symbole geben.

Im neuesten „Games and Politics“-Video werfe ich einen Blick auf verfassungsfeindliche Symbole in Videospielen.

Hier geht’s zum Video!