Games’n’Politics – Folge 35 – Call of Duty: Advanced Warfare – Private Militärfirmen im Visier?

Anfang Mai wurde der neue First-Person-Shooter „Call of Duty: Advanced Warfare“ angekündigt. Nachdem in den Vorgängerspielen bereits autonome Drohnen und Weltraumwaffen kritisch behandelt wurden, scheinen diesmal private Militärfirmen im Fokus zu stehen.

Im neuesten „Games and Politics“-Video werfe ich einen Blick auf die Darstellung von privaten Militärfirmen und Söldnern in aktuellen Videospielen.

Hier geht’s zum Video!