Games’n’Politics – Folge 36 – Atomkrieg (2) in Shootern: Verstrahlt in Paris

Nachdem ich mich vor einigen Wochen in einem „Games and Politics“-Video schon mit der „Darstellung von Atomkriegen in Strategie-Videospielen“ befasst habe nun ein neues Video über die Darstellung der Kriege in modernen Militär-Shootern wie „Battlefield“ und „Call of Duty“.

In vielen Spielen werden Atomwaffen schlicht ausgeblendet, in anderen am Rande erwähnt und nur zwei Spiele thematisieren die Zerstörungskraft der Waffen zumindest ansatzweise. Welche Spiele das sind, wird im Video verraten!

Hier geht’s zum Video!