Aschaffenburg und Bremen

Mit der „Mach, was wirklich zählt“-Kampagne hat die Bundeswehr in Sachen Nachwuchswerbung und Öffentlichkeitsarbeit neue Dimensionen erreicht – u.a. darum geht es bei meinen nächsten Vorträgen:

11. Januar 2017 / 19.30 Uhr / „Kinder im Visier – Die Bundeswehr rekrutiert Minderjährige und wirbt an Schulen“ Vortrag & Diskussion / „Stern“ (Platanenallee 1) Aschaffenburg / Flyer zur Veranstaltung (PDF)

12. Januar 2017 / 19 Uhr / „Der Werbefeldzug der Bundeswehr“ Vortrag & Diskussion / Hochschule Bremen (Neustadtswall 30) Raum SI 364 / Website zur Veranstaltung


0 Antworten auf „Aschaffenburg und Bremen“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


+ sechs = neun