Frankfurt und Kassel

Und wieder ein paar Vorträge – diesmal zur Rekrutierung 17-Jähriger durch die Bundeswehr und (für mich eher ein ungewohntes Thema) zur Rüstungsindustrie:

29. Januar 2017 / ab 9 Uhr / „Kinder an Waffen – …und was man dagegen machen kann“ Kurzvortrag & Diskussion / „Saalbau Gutleut“ (Rottweiler Straße 32), Frankfurt am Main/ Flyer zur Veranstaltung (PDF)

1. Februar 2017 / 18 Uhr / „Vom Tiger zum Leopard: Waffenexporte und Rüstungsindustrie in Kassel und Deutschland“ Vortrag & Diskussion (zusammen mit Lühr Henken) / Hörsaal 5 des „Campus Center am Holländischen Platz“ (Moritzstraße 18), Kassel / Website zur Veranstaltung


0 Antworten auf „Frankfurt und Kassel“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


− drei = drei