Erste Rezensionen des Friedensbewegungs-Comics

Vor einigen Monaten haben der Zeichner Findus und ich eine „Kleine Geschichte der Kriegsgegnerschaft“ veröffentlicht – nun treffen die ersten Rezensionen ein. In der Tageszeitung „jungeWelt“ lobt Gerd Bedszent: „Insgesamt ein gelungenes Buch.“ Und in der „ZivilCourage“ (PDF, Seite 32), der Mitgliederzeitschrift der Friedensorganisation DFG-VK, schreibt Thomas Mickan zu dem Büchlein: „In einer erfrischenden Mischung aus Text und Comicelementen erzählen die beiden die ‚Kleine Geschichte der Kriegsgegnerschaft – Friedensbewegung und Antimilitarismus in Deutschland von 1800 bis heute.‘“ Das Format des Buchs „ist frisch, kurzweilig und lädt ein, in die Diskussion zu kommen“ – sehr schön!